Intercoiffure / Was ist das?

INTERCOIFFURE, die weltweite Vereinigung der erfolgreichen 5-Sterne Friseurelite.

INTERCOIFFURE, kreiert die aktuellen Trends und die internationale Frisurenmode.

INTERCOIFFURE, ist Vorreiter bei der Ausbildung im Friseurhandwerk.

INTERCOIFFURE, ist mit Unterstützung der Industriepartner die weltweit führende Vereinigung, die maßgeblich an der Entwicklung und Förderung der Qualität des Friseurberufes und allen Bereichen der Haarpflege beteiligt ist.

INTERCOIFFURE, engagiert sich über alle Grenzen für benachteiligte Jugendliche und übernimmt soziale Verantwortung.

Allgemein

  • 1925 in Deutschland von schweizer, deutschen, französischen und englischen Friseuren gegründet.
  • In Deutschland dürfen zur Zeit über 300 Salons die Auszeichnung „Intercoiffure“ führen.
  • Der fünfzackige Stern mit stilisierter Weltkugel ist das Markenzeichen der Intercoiffure, das nur die Mitglieder führen dürfen.

Aufnahme /Mitgliedschaft

  • Man kann der Vereinigung nicht beitreten – man wird empfohlen oder kann sich bewerben.
  • Die Mitglieder akzeptieren die Intercoiffure-Standards und deren Kontrollen (u.a. anonyme Qualitätstests durch neutrale Testinstitute).

Ziele

  • Entwicklung neuer Techniken und Schnitte.
  • Ständige Entwicklung aktueller Mode/Haarmode.
  • Ständige Weiterbildung und weltweiter Erfahrungsaustausch.
  • Nachwuchsförderung und Ausbildung in eigenen Schulen, den École Intercoiffure.
  • Qualitative Marktführerschaft.

Charity /Stiftung

  • Weltweites Engagement in Charity-Projekten. Z.B. Unterhalt von Ausbildungsschulen in Brasilien, Bulgarien, Rumänien, Bosnien-Herzegowina.
  • Direkthilfe bei Katastrophen: z.B. Oder-Flut, Tsunamieflut, Erdbeben Japan.
  • Der jährliche „HOPE“ Preis an eine prominente Persönlichkeit, im Rahmen des Charity Golf-Cups.
  • Die Intercoiffure Herbert Burkhardt Stiftung fördert junge Talente, die sich auf Grund ihres sozialen Umfelds die Ausbildung nicht leisten können.